Parmesan-Butter

IMG_1942

Heute gibt es wieder mal etwas für den Gaumen. Ja und auch für die Nase natürlich. Eine sehr schmackhafte Butter. Super geeignet, wenn wieder mal Gäste zu Besuch kommen. Schmeckt natürlich auch ohne Besuch 🙂 .

Mann benötigt :

125g weiche Butter, 40g geriebenen Parmesan, etwas frischen Schnittlauch (in Röllchen geschnitten) und Tymian, 2 EL Olivenöl, 1 gehackte Knoblauchzehe, Abrieb einer Biozitrone, Salz, Pfeffer und als Abrundung noch etwas mittelscharfen Senf.

Alle Zutaten miteinander vermengen, und im Kühlschrank etwas durchziehen lassen.

IMG_1947

Kurz vor dem Verzehr, Baguette in Scheiben schneiden und mit der Butter bestreichen. Nun ab in den Ofen damit, und kurz überbacken. Dazu ein Schlückchen Weißwein und das Warten auf den Hauptgang ist nicht mehr so lang.

Guten Appetit wünscht

Claudia

 

Advertisements

12 Gedanken zu “Parmesan-Butter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s