Schnelles Dinkelbrot!

Heute hatte ich mal wieder Lust, ein frisches Brot zu backen. Ohne großen Aufwand hat man ein leckeres, frisches Brot gezaubert, und man weiß was drin steckt. Es sei denn, der Sohn hat gerade Urlaub und ist Zuhause. Meine Güte, mein Brot war gerade mal 5 Minuten aus dem Ofen, schon stand er da. Klar, … Mehr Schnelles Dinkelbrot!

Hähnchenmarinade!

Heute habe ich eine schnelle, leckere Gewürzmischung für Hähnchen. Und in der Regel mit Zutaten, die jeder Zuhause hat. Die Gewürzmischung besteht aus: 2 TL Salz, 2 TL Paprikapulver rosenscharf, 1 TL getr. Thymian, 1 TL frisch gemahlener Pfeffer, 1/2 TL Knoblauchpulver. Anschließend nur noch alles gut miteinander vermengen. Dann kann man schon gleich loslegen. … Mehr Hähnchenmarinade!

Parmesan-Butter

Heute gibt es wieder mal etwas für den Gaumen. Ja und auch für die Nase natürlich. Eine sehr schmackhafte Butter. Super geeignet, wenn wieder mal Gäste zu Besuch kommen. Schmeckt natürlich auch ohne Besuch 🙂 . Mann benötigt : 125g weiche Butter, 40g geriebenen Parmesan, etwas frischen Schnittlauch (in Röllchen geschnitten) und Tymian, 2 EL … Mehr Parmesan-Butter

Im Garten herrscht wieder Bewegung!

Frau Amsel beobachtet erst mal den ganzen Umtrieb hier. Eigentlich war es ja bisher immer sehr ruhig.Und hier wird von oben Ausschau gehalten.Anstehen und warten, anders wird das nicht`s.Zum Glück gibt es hier noch ein wenig Wasser.Die Blaumeise hatte bei diesem Andrang wenig Chancen. Sie tat mir neulich fast etwas leid.Sehr gemütlich, scheint mir. Im … Mehr Im Garten herrscht wieder Bewegung!

Dinkelvollkornbrot!

Jawohl, das „Brotbackfieber“ hat mich wieder gepackt. Es wird wieder gebacken. Herrlich, wie alles nach frischem Brot duftet. Und dieses hier ist wirklich ganz einfach. Man benötigt: 500g Dinkelvollkornmehl, 150g gemischte Kerne ( ich habe Sonnenblumen und Kürbiskerne genommen), 1 TL Zucker, 2 TL Salz, 1/2 Würfel Hefe, 2 EL Essig und 450ml Wasser. Aus … Mehr Dinkelvollkornbrot!

Haferkekse…

..oder die Kalorienbombe! Heute gibt es mal etwas „Süsses“. Über Kalorien darf man bei diesen Keksen nicht nachdenken. Gehirn ausschalten und einfach naschen. Es müssen ja nicht gleich alle sein, es reicht in der Regel auch einer 🙂 Hier die Zutaten: 150g Butter, 90g kernige Haferflocken, 100g Dinkelmehl, 180g Zucker, 45ml Milch, 45ml Agavendicksaft und … Mehr Haferkekse…